Moderne Technik unterstützt das Hören

Passauer Neue Presse Ausgabe A vom 11. Oktober 2016

Referent Peter Lottner (r.), selbst betroffen, zeigte und erklärte verschiedene Hilfsmittel-Systeme wie Induktiv- und Funkhöranlagen.
Der Verband kämpft darum, dass Induktionsanlagen bei Neubauten oder Renovierungen in öffentlichen Einrichtungen eingebaut werden und ist deshalb sehr erfreut, dass seit September im ganzen Kirchenraum in der Pfarrkirche St. Ruppert in Salzweg eine solche Induktionsanlage genutzt werden kann. Funkübertragungsanlagen wiederum sind ein kabelloses System und als mobile Geräte im Einsatz. Bei Stadtführungen, Betriebsbesichtigungen und Konzerten sind die Anlagen eine sinnvolle Unterstützung. Spezialtelefone und Zubehörhilfen helfen am Arbeitsplatz und in der privaten Umgebung, ebenso Wecker mit Lichtsignal oder Vibrationsimpuls. Rauchmelder, die optische Signale aussenden, werden von den Krankenkassen bezuschusst. Erstmals konnte Vorsitzende Conny Hager (2.v.r.) als Unterstützung zwei Schriftdolmetscher begrüßen. Peter und Susanne Krohnfoth aus Pfarrkirchen lassen sich zum Schriftdolmetscher ausbilden. Dabei schreiben die Dolmetscher das Gehörte mit, das wiederum wird mit einem Beamer auf Leinwand projiziert – die Schwerhörigen können also das gesprochene Wort mitlesen.

pressefoto-vortrag-peter-lottner-24-09

Foto: Hager

Zu Cowboys und Indianern

Passauer Neue Presse Ausgabe A vom 06. Juli 2016

Die Westernstadt „Pullman City“ stand auf dem Wunschzettel des Schwerhörigenvereins für den diesjährigen Ausflug. Kinder und Erwachsene hatten viel Spaß bei der Zaubershow mit Doc Magic Giuseppe. In der Show Arena gab es Boogie-Woogie-Workshops sowie eine Dance Competition. Bei der American History Show zeigten Darsteller wundervolle Kostüme und man bekam einen Einblick in die amerikanische Geschichte des 18. und 19. Jahrhunderts. Der Freizeitpark im Bayerischen Wald ist nicht nur für Westernfans eine Reise wert, so die einhellige Meinung von (v.l.) Robert Schwarzbauer, Jürgen März, Maria Glufke, Vorsitzende Conny Hager, Rudi Hager, Theres Hager, Hans Wagner, Edwin Zieringer, Heidi Zieringer, Sieglinde Jungwirth, Gabi Reichenberger, Monica Jacob, Thomas Haslinger, Petra Nagel-Ncir mit Enkel, Markus Kreileder, Johann Müller.
Pressefoto Pullmann-City 2